Springbrunnen selber bauen

Springbrunnen selber bauen

22.07.2015

Erfahren Sie in diesem Artikel wie Sie einen Springbrunnen selber bauen. Wir verwenden in unserem Beispiel, einen Mühlstein aus dem ein Springbrunnen werden soll.

Jetzt Springbrunnen selber bauen

Hier erhalten Sie eine kleine Anleitung zum Springbrunnen selber bauen. Diese Anleitung soll nur als Anregung dienen, Sie sehen was in etwa benötigt wird, wenn Sie selbst einen Springbrunnen bauen möchten. Wir bauen unseren Springbrunnen aus einem Mühlstein. Und so kann es aussehen, ein Mühlstein als Springbrunnen.

Vorbereitung – Springbrunnen selber bauen

Als Wasserbecken verwenden wir ein Springbrunnenbecken mit GFK Abdeckung. Das Becken fasst ca. 90 Liter Wasser und ist für unseren Fall völlig ausreichend. Der GFK Deckel verfügt über eine Wartungsklappe über die wir später auch noch bequem die Pumpe erreichen können. Zudem ist dieser sehr robust und es lassen sich auch größere Quellsteine als unser Mühlstein verwenden. Die perfekte Voraussetzung also zum Springbrunnen selber bauen.

Stechen Sie die Umrisse des Springbrunnenbeckens ab, nehmen einen Aushub vor und setzen das Springbrunnenbecken ein.

Springbrunnenbecken einsetzen

Reinigen Sie das Becken, so dass sich keine Rückstände mehr vom Einbau darin befinden.

Setzen Sie nun den GFK Deckel auf das Springbrunnenbecken. Wir füllen schon jetzt etwas Dekokies auf damit unser Mühlstein am Ende direkt auf dem Dekokies aufsitzt und nicht von diesem verdeckt wird.

Dekokies auffüllen

Als Dekokies verwenden wir in unserem Fall polierte schwarze Kieselsteine. Achten Sie darauf das der verwendete Dekokies vor dem aufbringen auf den GFK Deckel gereinigt wurde. Grad Marmorkies gibt viele kleine Partikel ab, die das Wasser verfärben und die Pumpe beschädigen können.

Aufbau – Springbrunnen selber bauen

Wenn Sie einen Springbrunnen selber bauen, ist es wichtig das Sie die richtige Pumpe für Ihren Quellstein auswählen. Wichtig ist die Förderhöhe der Pumpe, damit auch anschließend ausreichend Wasser über Ihren Quellstein fließt. Wir entscheiden uns für die Springbrunnen Pumpe SP1, da diese ebenfalls über eine LED Beleuchtung mit Schlauchanschluss verfügt.

LED Ring mit Schlauch verbinden

Um den LED Ring mit der Pumpe  zu verbinden, verwenden wir den Universalschlauch für Springbrunnen. Da unser Mühlstein bereits über eine Bohrung verfügt, können wir die LED Beleuchtung direkt in den Stein einsetzen. Zur Fixierung im Stein nutzen wir die Schaumstoffdichtung, dadurch läuft das Wasser auch nicht einfach durch die Bohrung zurück, sondern schön über den Stein.

Pumpe mit Schlauch verbinden

Ist der LED Ring richtig eingesetzt und die Pumpe mit dem Schlauch verbunden kann Wasser eingefüllt werden. Die Pumpe inkl. Anschlusskabel des LED Rings können komplett ins Wasserbecken eingesetzt werden.

Wasser einfüllen

Ist das Wasser fertig eingefüllt, kann ein Probelauf erfolgen. An der Pumpe kann ggf. Die Fördermenge nachgeregelt werden. Ist alles zu Ihrer Zufriedenheit, kann die Wartungsklappe auf den GFK Deckel aufgesetzt werden. Jetzt kann noch der restliche Deckel mit Dekokies befüllt werden.

Springbrunnen selber bauen, fertig, ein Mühlstein als Springbrunnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(Spamcheck Enabled)