2er Granit Säulenbrunnen SB5

Zwei wunderschön geschwungene Granitsäulen auf einem Sockel zeichnen dieses Modell aus. Die Auslaufflächen und die Innenseiten der beiden Säulen sind poliert, die weiteren Außenflächen sind grob behauen
Zum Shop
17.02.2014

Der etwas andere Granit Säulenbrunnen

Im Vergleich zu den sonst klassischen Ausführungen mit drei Säulen, ist der 2er Säulenbrunnen SB5 modern ausgeführt. Optisch ein Highlight, wenn das Wasser über die polierten Innenflächen fließt aber Außen über die rau behauenen Flächen „plätschert“. Durch die beiden LED Beleuchtungen am Wasseraustritt ist das Set auch bei Dunkelheit noch ein Blickpunkt in ihrem Garten.

Granit Säulenbrunnen Set

Der Granit Säulenbrunnen SB5 wird als komplettes Set ausgeliefert. Dieses beinhaltet neben den Granit Steinen ein 90 Liter Wasserbecken, einen robusten GFK Deckel und eine abgestimmte Qualitätspumpe inkl. LED Beleuchtung für den Wasseraustritt. Natürlich sind auch die passenden Schläuche, Verbinder etc. dabei. So kann der Granit Säulenbrunnen wie geliefert auch aufgebaut und in Betrieb genommen werden. Lediglich etwas Dekokies o.ä. empfehlen wir zur Abdeckung des GFK Deckels, dieser ist in vielen Ausführungen verfügbar und nicht im Set enthalten.

Aufbau Granit Säulenbrunnen SB5

  1. Heben Sie ein Loch für das Wasserbecken aus und setzen dieses ein. Legen Sie den GFK Deckel auf das Becken und verteilen etwas Dekokies auf dem Becken.
  2. Setzen Sie den Sockelstein auf den Dekokies auf, achten Sie dabei darauf das der Sockelstein nicht direkt auf dem GFK Deckel aufliegt. Der Dekokies dient in diesem Falle als Abstandshalter, 2 – 4cm sollten zwischen Sockel und Deckel liegen. Dieser Zwischenraum wird benötigt um die beiden Schläuche und Kabel durch den Sockel und den Deckel in das Becken zu verlegen.
  3. Verbinden Sie die Schläuche jeweils mit einem LED Ring, setzen Sie auch hier gleich die Schaumstoff Dichtung mit ein.
  4. Führen Sie das Kabel und den Schlauch durch den jeweiligen Stein.
  5. Legen Sie den Stein an den Sockel und führen Kabel und Schlauch durch den Sockel und durch den Deckel in das Becken.
  6. Führen Sie die Kabel der LED Ringe zum Anschluss an die Pumpe nach Aussen.
  7. Schließen Sie nun den Wasserverteiler an die Pumpe an. Verschließen Sie den mittleren Ausgang am Wasserverteiler und schließen nun die beiden Schläuche an.
  8. Verlegen Sie die Pumpe nun in das Becken und füllen Wasser ein. Wir empfehlen nun einen Probebetrieb, prüfen Sie ob der Wasserfluss aus beiden Säulen gleichmäßig erfolgt. Falls nicht regeln Sie die Wassermenge über den Wasserverteiler nach. Auch kann die Wassermenge über die Pumpe geregelt werden.
  9. Entspricht alles Ihren Vorstellungen, so schließen Sie die Wartungsklappe und befüllen den Deckel gleichmäßig mit Dekokies.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(Spamcheck Enabled)