Solar Springbrunnen NSP14

Solar Steinbrunnen NSP14

Nutzen Sie die Kraft der Sonne und genießen Sie mit dem Solar Steinbrunnen NSP14 das beruhigende Plätschern von Wasser wo immer Sie wollen. Dank des im Solarpanel integrierten Akkus mit neuester Lithium-Ionen Technologie auch mit stilvoller Beleuchtung bei Dunkelheit, ganz ohne Stromanschluss und Zusatzkosten.
Zum Shop
22.01.2020

Steinoptik für den Steingarten

Das Design des Solar Steinbrunnen NSP14 ist einem felsigen Wasserfall mit mehreren Staustufen nachempfunden. Dadurch lässt sich dieses Wasserspiel besonders schön in vorhandene Steingärten integrieren. Ideal für Orte, an denen ein großer Bachlauf keinen Platz findet. Der Brunnen arbeitet als geschlossenes System mit einem integrierten Wasserreservoir, wodurch er frei platziert werden kann. Ein Stromanschluss wird nicht benötigt, denn der Steinbrunnen wird über ein Solarpanel mit der benötigten Energie versorgt. Dieses speichert sogar überschüssige Energie in einem wartungsfreien Lithium-Ionen Akku, welcher auch bei auftretender Bewölkung die Pumpe antreibt. Hat der Akku tagsüber genügend Energie gespeichert, können Sie das Plätschern in den Abendstunden weiter genießen. Die integrierte LED-Beleuchtung schaltet bei Dunkelheit automatisch hinzu und verleiht dem Brunnen in ein wundervolles Flair.

 

Mehr über den Solar Steinbrunnen NSP14

Aus dem harzgebundenen Kunststoff Polyresin gefertigt, ist der Springbrunnen NSP14 besonders robust und witterungsbeständig. Das 2 Watt starke Solarpanel betreibt die Pumpe mit einer Leistung von bis zu 200 Liter pro Stunde und produziert bei ausreichend Sonnenschein noch genug Energie, um auch den Akku zu laden. Um das Set erstmalig in Betrieb zu nehmen, berühren Sie kurz den ON/OFF Touchbutton auf der Rückseite. Die Pumpe beginnt dann das Wasser zu fördern, vorausgesetzt Sonnenschein fällt auf das Solarpanel oder der Akku ist bereits geladen. Während des Betriebes wechselt das System automatisch zwischen dem Akku- und Solarmodus. Scheint Sonne auf das Panel, dann wird die Pumpe direkt über die Sonnenenergie betrieben. Tritte Bewölkung auf oder scheint keine Sonne mehr, dann bezieht die Pumpe den benötigten Strom direkt über den Akku. Ist die Energie im Akku verbraucht, greift der Tiefentladungsschutz und die Pumpe wird abgeschaltet. Scheint am nächsten Morgen wieder ausreichend Sonne auf das Solarpanel, beginnt das System automatisch zu arbeiten, ohne dass Sie es manuell aktivieren müssen. Möchten Sie dies nicht bzw. wollen die volle Sonnenenergie zum laden des Akkus verwenden, können Sie den ON/OFF Touchbutton auf der Rückseite des Panels für 3 Sekunden berühren. Die Pumpe wird dann abgeschaltet und die komplette Energie im Akku gespeichert.

Video zum Solar Springbrunnen mit Akku

In unserem Video können Sie einen ersten Eindruck vom Solar Springbrunnen NSP14 gewinnen. Die Staustufen sorgen für einen gleichmäßigen Wasserfluss und erzeugen so das beruhigende Plätschern von Wasser. Ein echter Hingucker im Garten oder auf Balkon und Terrasse.

Lieferung und Aufbau

Die folgenden Bilder zeigen ihnen die Lieferung und den Aufbau des Solar Steinbrunnen NSP14

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(Spamcheck Enabled)