Springbrunnen Schlauchverteiler richtig einstellen

Einstellung des Springbrunnen Schlauchverteiler

06.11.2019

Der Springbrunnen Schlauchverteiler ermöglicht den Anschluss von bis zu drei Schläuchen an eine Springbrunnenpumpe. Dabei kann die Durchflussmenge je Abgang individuell geregelt- oder auch ganz verschlossen werden.

Springbrunnen Schlauchverteiler einstellen

Der Druck entweicht immer an der kürzesten / kleinesten Stelle zuerst bzw. am stärksten. Daher sollte dieser Abgang nur geringfügig geöffnet werden. Der Abgang für die weiteste bzw. höchste Stelle kann meist vollständig geöffnet werden. Den mittleren Abgang sollten Sie etwa zur Hälfte öffnen. Prüfen Sie dann das Ergebnis und regeln bei Bedarf noch nach. Folgendes Video zeigt Ihnen die Einstellung am Springbrunnen Wasserverteiler.

Passender Schlauch für Springbrunnen Schlauchverteiler

An den 3-Wege-Verteiler für Wasserspiele können entweder Schläuche mit ½“ oder ¾“ angeschlossen werden. Die Schlauchtüllen am Wasserverteiler sind dazu in zwei Stufen angeordnet. Zur Verwendung empfehlen wir unseren ½“ Springbrunnen Universalschlauch oder den Premium Springbrunnenschlauch der in ½“ und ¾“ erhältlich ist.

Wichtige Hinweise zum Springbrunnen Wasserverteiler

Der Schlauchverteiler eignet sich für Springbrunnenpumpen mit einer max. Förderleistung von 1500 Liter/Stunde. Verwenden Sie den Wasserverteiler nicht für Pumpen mit hohem Druck oder einer größeren Förderleistung als 1500 Liter / Stunde. Der 3er Schlauch Verteiler ist nur für Springbrunnen konzipiert und nur zur Verwendung im Wasserbecken vorgesehen. Der Verteiler ist nicht zu 100% dicht, er gleicht evtl. auftretenden Druck über die Ventile aus.

Springbrunnen Schlauchverteiler im Shop ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(Spamcheck Enabled)